Newer posts are loading.
You are at the newest post.
Click here to check if anything new just came in.
10:22

Das CAP Theorem

Das CAP Theorem ist mir das erste mal wirklich begegnet im Podcast Binärgewitter #1 NoSQL in dem es kurz und knackig an einfachen Beispielen gut erklärt wurde.

Im Grunde hat sich schon kurz nach der Jahrtausendwende ein Professor in Berkeley Gedanken gemacht was man von einem Datenbank System erwarten kann. Im wesentlichen gehts um 3 Faktoren, die aber niemals alle zugleich erfüllt werden können.

Konsistenz (C): Alle Knoten sehen zur selben Zeit dieselben Daten.
Verfügbarkeit (A): Alle Anfragen an das System werden stets beantwortet.
Partitionstoleranz (P): Das System arbeitet auch bei Verlust von Nachrichten, einzelner Netzknoten oder Partition des Netzes weiter.

Will man sich mal anschauen, wenn man Datenbanken betreut.

Links

Don't be the product, buy the product!

Schweinderl